• Reservieren und abholen
siku

SIKU – Seit 100 Jahren Spielspaß mit detailgetreuen Spielzeugmodellen

Als im Jahr 1921 die Sieper GmbH die ersten Spielzeugmodelle der unter dem Namen SIKU auf den Markt brachte, rechnete niemand mit einem dauerhaften Welterfolg. Was im beschaulichen Lüdenscheid als kleiner Spielzeughersteller seinen Anfang nahm, hat sich zu einem Weltunternehmen entwickelt, das rund um den Globus seine Fans hat. Ob ferngesteuerte Fahrzeuge oder mechanische angetriebene Modelle, die Marke hat für Jung und Alt das passende Spielzeug im Sortiment. Bagger, Polizeiautos, Landmaschinen oder Rennauto, alle Spielwaren entsprechen höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen und garantieren ein ausgelassenes, vielseitiges und sicheres Spielvergnügen.

Kategorien
Filtern
Sortieren
Marke
Stars & Themen
Alter
Maßstab
Batteriebetrieben
Preis
-
Aktive Filter:
  • Marke: siku
Alle Filter zurücksetzen

Wissenswertes über siku

Welcher Junge wollte nicht schon immer mal Kranführer oder Feuerwehrmann werden? Die Spielzeugmarke lässt diese Träume mit den verschiedenen Feuerwehrautos und Kranmodellen aus dem Sortiment zumindest im Kleinen wahr werden. Für die kleinen Baggerführer und die schon etwas größeren Rettungswarenfahrer stehen Modelle in den Maßstäben 1:50, 1:55 und 1:87 zur Auswahl. Mit einem Mega-Lifter werden selbst die schwersten Bauteile ganz wie auf einer echten Baustelle bewegt. Und muss die Polizei eingreifen, stehen Polizeihubschrauber und getunte Mercedes AMG der Bundespolizei für wilde Verfolgungsjagden durch schwieriges Gelände zur Auswahl. Für Jungs und Mädchen, die gern so richtig aufs Gaspedal treten, stehen weiterhin zahlreiche aufgemotzte Boliden wie eine Corvette oder einen McLaren Senna im Angebot.

Mit Transporthubschraubern werden schwere Lasten durch die Lüfte bewegt und Abschleppwagen, Gabelstapler und viele andere Transportfahrzeuge mehr sorgen für Ordnung im Einsatzbereich. Dazu fahren Busse, Bahn und Militärfahrzeuge durch die Miniaturwelt. Selbst Schiffe stehen in den verschiedenen Maßstäben 1:1000, 1:1400 und 1:50 im Programm. Mit Kreuzfahrtschiffen von TUI Cruises oder Tallink Megastar geht es zu Hause über die 7 Meere. Aber auch Militärfahrzeuge und alles rund um den Urlaubsspaß und das Freizeitvergnügen bietet die Marke. Mit einem voll ausgestatteten Campingwagen oder bei einer Spritztour mit einem potenten KTM Bike lassen sich Freizeit und Abenteuer abwechslungsreich gestalten.

Das Landleben war einst hart. Doch mit den modernen Landmaschinen aus dem Angebot des Spielzeugherstellers geht selbst die schwerste Landarbeit leicht von der Hand. Mit den mächtigen und kräftigen, maßstabgetreuen Traktoren bekannter Landwirtschaftsmarken wie John Deere, CLAAS oder Fendt werden schwere Lasten gezogen, Böden umgewälzt und die Ernte eingefahren. Die Schaufeltraktoren wiederum heben die Ernte in Silos oder schaffen diese Lagerhallen. Rundballenwickler bereiten geerntetes Heu für den Winter vor und mit den verschiedenen Mähwerken werden die Felder für die kommende Saison vorbereitet. Im Farmerzubehör von SIKU warten die Fahrer in Miniaturausgabe auf ihren Einsatz auf dem Feld. Natürlich darf eine Forstmaschine zum Fällen und Zurechtschneiden der Bäume im angrenzenden Wald nicht fehlen. Zur Auswahl stehen Landfahrzeuge je nach Altersklasse in den Maßstäben 1:50, 1:87 und 1:32. Dazu finden sich im Warensortiment Silos, Ballen, Paletten, Frontladerzubehör und vieles mehr für den Arbeitsalltag auf dem Land.

Die ferngesteuerten Baumaschinen des Spielzeugherstellers sind Hochleistungsspielzeuge, mit denen schwere Bauarbeiten wie auf einer echten Baustelle bewältigt werden. Der Nachwuchs-Baggerführer braucht nicht mehr als eine Gratis-App, eine Bluetooth-Verbindung und ein feines Händchen zum Ankoppeln, Lenken, Heben und Abladen von Anhängern und Lasten. Im Sandkasten lassen sich Gruben ausheben oder echte Äste und nachgebildetes Spielzubehör bewegen. Bei einem potenten Claas Xerion 5000 TRAC VC kann der Fahrzeugführer über das Smartphone oder das Tablet die Kabine drehen, den Allradantrieb bei Bedarf eingesetzten und dann unterschiedliche Arbeiten in schwerem Gelände verrichten. Wer lieber einen Volvo Fh16 4x2 Truck fahren will, der manövriert über eine virtuelle Joystick-Steuerung das Getriebe und einiges mehr an der Zugmaschine.

Ganz international gestaltet sich das Dienstwagenprogramm der Spielwarenmarke. Schweizer Polizeifahrzeuge sind ebenso im Einsatz wie österreichische Rettungswagen. Regeln lässt sich der Straßenverkehr in Holland mit niederländischen Polizeimotorrädern oder es werden Brände in Großbritannien mit englischen Feuerwehrautos gelöscht. Im Programm stehen zahlreiche detailgetreue Dienstautos und Kommunalfahrzeuge aus verschiedenen Ländern mit länderspezifischen Merkmalen.

Mit dem mehrfach ausgezeichneten Spielzeug Toddys genießen schon die Kleinsten ein abwechslungsreiches Spielvergnügen. Hat ein Wagen einen Motorschaden, kommt der Abschleppwagen und nimmt ihn mit. Oder der Bagger mit seinem Baggerfahrer „Luke und Loady" räumt die Straße frei. Mit „Conny Cloudy", der waghalsigen Pilotin, geht es ab in die Lüfte und „Tom Trusty", der freundliche Polizist in seinem schnittigen Polizeiauto passt auf, dass alles mit rechten Dingen nicht nur im Straßenverkehr zugeht. Teilweise lassen sich die verschiedenen Fahrzeuge in Einzelteile zerlegen, sodass die Kleinsten beim Spielen ihre Motorik verfeinern können. Spielen und lernen – alles in einem.

Ist der Sommer da, dann geht es raus in den Sandkasten. Die Spielzeugmarke hat für die kleinen Buddler ein komplettes Urlaubs-Set mit Schippe, Eimer, Bagger und Lkw im Angebot. Mit nur einem Spiel-Set ist der Spielspaß am Strand oder in der Sandgrube garantiert. Regnet es draußen, dann können die Kids mit dem bambinoLÜK-Set Meine siku Fahrzeuge ihre kognitiven Fähigkeiten verbessern. Kinder müssen dabei unterschiedliche Baumaschinen, Landmaschinen, Autos und mehr richtig zuordnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Schon die kleinsten Autofans ab 18 Monaten genießen dank der unverwüstlichen und nicht gesundheitsschädlichen Spielzeuge aus dem Toddy Programm ein vielseitiges Spielvergnügen mit Lerneffekt.

Es gibt schon kleinere Modellautos für knapp 5 Euro im Sortiment. Schiffe im Maßstab 1:1000 kosten hingegen um die 13 Euro. Militärfahrzeuge stehen teilweise unter 3 Euro im Angebot. Und für Modellbusse müssen ca. 4 Euro kalkuliert werden.